Medienmitteilung 20171114